St. Vith

BSTI in St. Vith: Ehemaligentreffen am 26. Oktober

Am 26. Oktober organisiert der Freundes- und Förderkreis der Bischöflichen Schule und des Technischen Instituts in St. Vith ein Treffen für ehemalige Schüler. Anlass ist das 20-jährige Bestehen des Vereins, der zahlreiche Projekte der Schule finanziell unterstützt hat: Allen voran die Mediathek, die in der ganzen DG Nachahmer gefunden hat. Mehr ...

Wirf deine Scheu über Bord: Neue Kampagne von Cap48

Mit berühmten Filmsequenzen macht die Aktion Cap48 dieses Jahr auf ihre Kampagne zum Umgang mit Beeinträchtigungen aufmerksam. Wenn Anfang Oktober wieder Notizblöckchen verkauft werden, sollen die Menschen sensibilisiert und informiert sein. Der Erlös ist für Einrichtungen und Organisationen im Behindertenbereich bestimmt. Montagmittag wurde die Kampagne 2019 in St. Vith vorgestellt. Mehr ...

Roller Bulls: Premiere für Trainer Jo Bongaerts

Die Roller Bulls Ostbelgien starten in knapp drei Wochen in die neue Saison in der 1. Rollstuhlbasketball-Bundesliga. Am Samstag wurde bei einem offenen Trainingsspiel der Kader für die kommende Saison vorgestellt - und der neue Trainer. Mehr ...

Thierry Neuville mal anders: Rundflug mit dem Rallyefahrer in Büllingen

In Büllingen hat der St. Vither Rallyefahrer Thierry Neuville seine Flugkünste als Hubschrauberpilot unter Beweis gestellt. Bei ungünstigen Wetterbedingungen landete Neuville Samstagnachmittag mit einem Hubschrauber auf dem Büllinger Flugplatz. Das ganze war Teil des Jubiläumsfestes vom ostbelgischen Flugverein "Feuervogel". Mehr ...

Krankenhaus Eupen offen für Fusionsgespräche mit St. Vith

Der Verwaltungsrat und die Direktion des St. Nikolaus Hospitals in Eupen befürworten eine offene Diskussion über eine Fusion der Verwaltungsstrukturen des Eupener Krankenhauses und der St. Vither Klinik St. Josef. Gleichzeitig sollten beide Standorte beibehalten werden. Das erklärte das Hospital am Donnerstag in einer Pressemitteilung.  Mehr ...