St. Vith

Ostbelgische Schüler bei Klimademos: Mehr als nur Schwänzen

Seit einigen Wochen ist die Bewegung "Schule schwänzen fürs Klima" nach Belgien übergeschwappt. Diesen Donnerstag haben wieder Tausende an Demonstrationen in Löwen, Mons und Arlon teilgenommen. Die Proteste sollen in den nächsten Wochen weitergehen. Auch immer mehr ostbelgische Schüler beteiligen sich an der Bewegung. Mehr ...

MTB: Arne Janssens im Übergangsjahr

Der Schönberger Mountainbiker Arne Janssens tritt bereits die dritte Saison in Folge für das Team Merida-Wallonie an. Der 18-Jährige startet ab diesem Jahr in der U23-Kategorie. Mehr ...

MG und BSTI: Jungen und Mädchen ab dem ersten Jahr gemeinsam

An den freien Sekundarschulen in St. Vith tritt mit dem nächsten Schuljahr eine grundlegende Neuerung ein: Jungen und Mädchen können dann schon ab dem ersten Mittelschuljahr wählen, welche der beiden Schulen sie besuchen: die Bischöfliche Schule mit dem Technischen Institut oder die Maria-Goretti-Sekundarschule. Mehr ...

24. Schwimm-Marathon bricht alle Rekorde

In den Schwimmbädern von Kelmis, Eupen, Bütgenbach und St. Vith hat am Mittwoch Hochbetrieb geherrscht. Aber nicht nur im Wasser waren viele fleißig, auch beim Spendentelefon liefen die Drähte heiß. Alle Ausgaben zusammen haben nun eine Million Euro für den guten Zweck gesammelt. Mehr ...

Lebensmittelhilfe: Auch Arbeitnehmer nehmen Unterstützung in Anspruch

Die Lebensmittelbanken in Belgien haben 2018 wieder Rekordzahlen erreicht. 159.000 Menschen nahmen die Hilfe in Anspruch – fast 2.000 mehr als im Jahr zuvor. Auffallend ist, dass immer mehr Menschen mit einer Arbeit darunter sind. Das stellt man auch in Ostbelgien fest. Mehr ...

Opposition sorgt für Gegenwind im St. Vither Stadtrat

Im St. Vither Gemeinderat bekam die Mehrheit um Herbert Grommes am Montag viel Gegenwind. Die Opposition reagierte auf fast jeden der 35 Tagesordnungspunkte mit Vorbehalt. Sowohl die Fraktion um Erik Solheid als auch die Mitglieder der Liste Freches verschonten das Kollegium nicht mit Fragen. Doch die Gegenstimmen und Proteste halfen nichts - die Mehrheit überstimmte die Opposition in allen Punkten. Mehr ...

Winterwetter in Ostbelgien: Das große Chaos blieb aus

Wer am Montagmorgen aus dem Fenster geschaut hat, der hat wahrscheinlich weiß gesehen. In ganz Ostbelgien ist am Montag Schnee gefallen. Das heißt natürlich rodeln, Skifahren, aber eben auch Schnee schaufeln. Mehr ...