Raeren

Neuland: „Raeren zuerst“ berichtet über Erfahrungen bei der Listengründung

Derzeit reiht sich eine Listenvorstellung an die andere. Dabei fällt auf: Auf den prominenten Plätzen sind oft dieselben Köpfe. Mal stehen sie auf derselben Liste wie bei den letzten Wahlen, mal wagen sie ein eigenes Projekt. Aber nur ganz selten gibt es neue Listen, bei denen die führenden Köpfe vorher nicht politisch aktiv waren. In der DG gab es so ein Projekt bei diesen Wahlen nur in einer einzigen Gemeinde: in Raeren. Mehr ...

Raeren: Cormanns Liste zu kurz

Bei der Kommunalwahl in Raeren werden aller Voraussicht nach nicht vier sondern drei Listen zur Wahl stehen. Für die von Herbert Cormann angekündigte "Liste Raeren" haben sich zu wenig Kandidaten gefunden. Dem BRF sagte Cormann am Freitag, das politische Desinteresse sei zu groß gewesen. Vor allem die Frauenquote habe das Projekt scheitern lassen. Mehr ...

„Tage für helle Köpfe“: Ferienanimation für hochbegabte Kinder in Raeren

Manche Kinder haben überdurchschnittliche Fähigkeiten und Interessen, die sich sehr früh entwickeln - sie gelten als hochbegabt. Doch wie kann man hochbegabte Kinder richtig fördern? Diese Frage wird auch in der Deutschsprachigen Gemeinschaft immer wichtiger. Deshalb fanden in der Gemeindeschule Raeren zum ersten Mal die "Tage für helle Köpfe" statt. Mehr ...

Oldtimer und Motorrad gestohlen

Verdächtige Fahrzeuge, nächtliche Ruhestörungen, diverse Einbruchsalarme und vereinzelte Fälle von Trunkenheit haben die Einsätze der Polizeizone Weser-Göhl am Samstag bestimmt. Mehr ...

Gemeinsam vorwärts: CSL Raeren stellt Liste vor

Die Raerener CSL hat am Donnerstag die vollständige Liste ihrer Kandidaten für die Kommunalwahlen am 14. Oktober vorgestellt. Bereits bekannt war, dass der selbstständige Malermeister Roland Lentzen Spitzenkandidat wird. Der 52-Jährige führt als Politikneuling die Liste "Gemeinsam vorwärts" an. Mehr ...

Ferien mit Potti: Museumspädagogik auf der Raerener Burg

Wie Raerener Krüge einst die Welt erobert haben, was mit dem Steinzeug gemacht wurde und welche spannende Geschichte sich hinter dem Schiffswrack Batavia befindet - darüber erfahren Kinder etwas beim Ferienprogramm des Töpfereimuseums. Im Hof der Burg Raeren erleben Kinder die Welt des Töpferns - zusammen mit der neuen Museumspädagogin Barbara Bong. Mehr ...

Amel mit Derbysieg zum Auftakt

Der KFC Grün-Weiß Amel hat das Derby gegen den RFC Raeren-Eynatten mit 1:0 gewonnen. Dank des Tores von Jonathan Roggemans konnten die Ameler damit ihren ersten Dreier einfahren. Mehr ...