Nordrhein-Westfalen

BUND zieht wegen Rodungen im Hambacher Wald vor Gericht

Der Bund für Umwelt- und Naturschutz will weitere Rodungen in einem alten Wald am Tagebau Hambach juristisch verhindern. Dazu reichte der Landesverband Nordrhein-Westfalen nach eigenen Angaben am Montag einen Eilantrag beim Verwaltungsgericht Köln ein. Mehr ...