Nordrhein-Westfalen

Zu schön, um wahr zu sein: Düsseldorfer Kunstpalast zeigt „Junges Rheinland“

Das Junge Rheinland war eine der ersten Künstlervereinigungen, die sich in Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg gründete. Zum 100. Jahrestag stellt der Kunstpalast in Düsseldorf die bunte Künstlergruppe vor. Otto Dix und Max Ernst waren dabei. Aber auch der Eupener Maler Walter Ophey gehörte zu den Mitgründern. Mehr ...

Wird der Hambacher Forst erhalten bleiben?

Der Hambacher Forst und alle sieben von der Zerstörung bedrohten Dörfer an den Tagebauen Garzweiler und Hambach sollen erhalten bleiben. Das steht im Entwurf des Abschlussberichts der Berliner Kohlekommission. Mehr ...