Lontzen

Betrunkene machen Nickerchen im Auto

Am Samstagnachmittag ist der Polizeizone Weser-Göhl ein verdächtiges Fahrzeug auf der Aachener Straße in Kettenis gemeldet worden. Das Fahrzeug mit zwei Insassen parkte mit zwei Rädern auf der Straße, die Scheinwerfer waren eingeschaltet. Mehr ...

Jahresrückblick 2018 aus regionaler Sicht

In einem Jahr mit Gemeinderatswahlen war es zu erwarten, dass sich in den ostbelgischen Kommunen viel bewegt hat. Gemeinschaftspolitisch hat sich die DG auf neue Zuständigkeiten vorbereitet, was natürlich nicht ohne politische Reibungspunkte blieb. Darüber hinaus hat die Stromversorgung viele Ostbelgier bewegt - die einen haben Angst vor einem GAU in einem Atomkraftwerk, die anderen sehen ihre Lebensqualität durch Windräder bedroht. Mehr ...

Walhorn: Betrunkener Autofahrer überlebt Chaosfahrt unverletzt

In Walhorn hat sich am Dienstagabend ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignet. In der Ketteniser Straße verlor ein in Richtung Astenet fahrender 46-Jähriger die Kontrolle über seinen Wagen, fuhr durch die Hecke eines Hauses und landete in einer Wiese. Mehr ...

Lieferwagen in Walhorn aufgebrochen

In Walhorn wurde in der Nacht zum Mittwoch ein Lieferwagen aufgebrochen. Der oder die unbekannte/n Täter entwendete/n verschiedene Werkzeuge aus dem Inneren. Mehr ...