Europäische Union

Unterhändler der USA und EU wollen TTIP neuen Schwung verleihen

Mit jedem Tag, den der Amtswechsel im Weißen Haus näher rückt, steigt der Druck auf die TTIP-Unterhändler. Eine Unterzeichnung des Abkommens bis Januar ist wohl ausgeschlossen. Aber beide Seiten hoffen, der neuen US-Regierung halbwegs ausgearbeitete Texte zu übergeben. Mehr ...

EU ebnet Weg für raschen Start des Pariser Klimapakts

Knapp zehn Monate nach der Einigung in Paris rückt das Inkrafttreten des historischen Weltklimapakts in greifbare Nähe. Die 28 EU-Umweltminister haben sich am Freitag in Brüssel auf eine Ratifizierung im Schnellverfahren geeinigt. Mehr ...

EU-Kommissarin Malmström verteidigt TTIP

Im Vorfeld einer Anti-TTIP-Demonstration bricht EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström noch einmal eine Lanze für das geplante Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA. Die Gegner befürchten, dass dadurch Sozial- und Umweltstandards ausgehebelt werden könnten. Mehr ...

EU drängt auf mehr Klimaschutz im Luftverkehr

Die Europäische Union dringt auf mehr Klimaschutz im internationalen Luftverkehr. Bei der Versammlung der UN-Luftfahrtorganisation (ICAO) Ende September in Montreal müsse eine robuste Einigung zum Absenken des CO2-Ausstoßes ab 2020 getroffen werden, teilten die zuständigen EU-Kommissare mit. Mehr ...