Eupen

Stadtrat Eupen: Verwaltungsgebäude wird zwei Millionen Euro teurer

Das Projekt, die Begegnungszone in Eupen auf den Marktplatz und die Hufengasse auszuweiten, nimmt Formen an. Der Stadtrat hat am Dienstagabend beschlossen, einen Projektautor zu bezeichnen, der die Planung und Betreuung übernehmen soll. Außerdem genehmigte der Stadtrat die Umzäunung des Bolzplatzes am Stadion an der Judenstraße. Mit der abschließbaren Zaunanlage hat man einen guten Kompromiss für Anwohner und Nutzer gefunden, so Tom Rosenstein. Auch die Finanzen waren Thema. Mehr ...

J1T: Robert-Schuman-Institut Eupen

Es gibt Kneipen, in denen geht man ein und aus, kennt aber den Wirt nicht wirklich. Dann gibt es Kneipen, in denen das Bier erst durch den Wirt richtig schmeckt. So eine Kneipe gibt es in Raeren, finden Lucas Cormann und Fabrice Even. Die Journalisten für einen Tag vom Robert-Schuman-Institut Eupen befassen sich außerdem mit E-Sports. Mehr ...

Burnout: Hilfe für erschöpfte Eltern

Das Burnout-Syndrom ist auf dem Vormarsch - nicht nur am Arbeitsplatz, sondern auch in der Familie. Die Katholische Universität Löwen hat herausgefunden, dass sich immer mehr Eltern überfordert fühlen. Mehr ...

Coely und LaBrassBanda beim EMM 2018

Die belgische Hip Hop-Künstlerin Coely und die bayrische Brassband LaBrassBanda sind die Topacts auf dem Eupen Musik Marathon. Nach der Rekordausgabe im letzten Jahr will der Eupen Musikmarathon auch 2018 wieder tausende Menschen in die Eupener Innenstadt locken. Mehr ...

U19 und U17 der AS Eupen sind Meister

Die Jugendlichen der AS Eupen haben in der Meisterschaft der Elite Division 2 hervorragend abgeschnitten und wurden bei den U19 und den U17 Meister ihrer Serie. Mehr ...

Eupen gewinnt in Unterzahl und grüßt von ganz oben

Der FC Eupen hat am Sonntag drei wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg einfahren können. Gegen den Tabellenletzten Trois-Ponts erreichte Eupen in Unterzahl einen 2:0 Heimsieg. Bereits nach 19 Minuten flog Kapitän Andreas Huppertz vom Platz. Mehr ...