EU-Kommission

Die Presseschau von Donnerstag, dem 18. Juli 2019

Die Zeitungen befassen sich heute zunächst mit der neuen Brüsseler Regierung und ihrem ambitionierten Abkommen. Derweil macht die EU Druck: Belgien muss einen neuen EU-Kommissar bezeichnen. Fast alle Blätter huldigen dem am Mittwoch verstorbenen Nationaltrainer Robert Waseige. Mehr ...

Die Presseschau von Mittwoch, dem 17. Juli 2019

Das beherrschende Thema in der belgischen Tagespresse ist am Mittwoch natürlich die Wahl Ursula von der Leyens zur neuen EU-Kommissionschefin. Die deutsche CDU-Politikerin und bisherige Verteidigungsministerin wurde am Dienstag vom EU-Parlament mit knapper Mehrheit gewählt. Mehr ...

Von der Leyen wird EU-Kommissionspräsidentin

Ursula von der Leyen wird die neue Präsidentin der EU-Kommission. Die CDU-Politikerin wurde am Dienstagabend im Europaparlament mit einem äußerst knappen Ergebnis in das Amt gewählt. Mehr ...

Von der Leyen beschwört Einheit Europas

In ihrer Bewerbungsrede für das Amt der EU-Kommissionspräsidentin hat die deutsche CDU-Politikerin Ursula von der Leyen die europäische Einheit beschworen. Im Europaparlament in Straßburg sagte von der Leyen, nur dann könne sich Europa in der Welt behaupten. Mehr ...

Die Presseschau von Dienstag, dem 16. Juli 2019

Die Zeitungen machen am Dienstag wieder mit der Tour de France und einer belgischen Überraschung auf. Es geht jedoch auch um in Belgien gelagerte und geheim gehaltene Atombomben und um die Stunde der Wahrheit für Ursula von der Leyen, sowie um eine neue Polemik um US-Präsident Trump. Mehr ...