EU-Kommission

EU-Kommission unter Ursula von der Leyen gestartet

Mit Verspätung hat die neue EU-Kommission unter Ursula von der Leyen offiziell die Arbeit aufgenommen. Am Sonntag nahm von der Leyen mit EU-Ratspräsident Charles Michel, EU-Parlamentspräsident David Sassoli und EZB-Chefin Christine Lagarde an einer Veranstaltung zum zehnten Jahrestag des Inkrafttretens des Vertrags von Lissabon teil. Mehr ...

Die Presseschau von Donnerstag, dem 28. November 2019

Die EU hat eine neue Kommission und Proximus einen neuen Chef. Das sind zwei der Themen in den Leitartikeln der belgischen Tageszeitungen. Außerdem blicken Einige auf die aktuelle Debatte um die Reform des Abtreibungsgesetzes. Mehr ...

EU-Kommissar Reynders will sein neues Amt tatkräftig beginnen

Mit der Wahl der neuen EU-Kommission beginnt jetzt auch offiziell das neue politische Leben für den noch amtierenden Außen- und Verteidigungsminister Didier Reynders. Er war ja der Kandidat Belgiens für einen Posten als EU-Kommissar. Seine Anhörung vor dem Europaparlament hatte er schon im Oktober mit Bravour bestanden. Und jetzt will er seine neue Aufgabe als EU-Justiz-Kommissar auch tatkräftig beginnen. Mehr ...

EU-Staaten billigen EU-Kommission

Die EU-Staaten haben die neue Europäische Kommission unter Ursula von der Leyen gebilligt. Die Botschafter stimmten der Liste der 27 künftigen Kommissionsmitglieder am Freitag in Brüssel zu. Mehr ...