Burg-Reuland

Wilder Müll: Die Gemeinde Burg-Reuland ergreift die Initiative

Müll am Straßenrand, Abfälltüten im Wald und auf Wanderwegen – wilder Müll ist überall zu finden. Das beklagen Bürger in vielen Eifeler Ortschaften. Die Gemeinde Burg-Reuland will das Problem jetzt angehen und startet ein Pilotprojekt mit Unterstützung der Wallonischen Region. Mehr ...

Straßensperrung in Auel

Die Gemeinde Burg-Reuland rechnet in den nächsten Tagen mit möglichen Verkehrsbehinderungen in der Ortschaft Auel. Mehr ...

Notare: Dem DG-Immobilienmarkt geht es gut

Pünktlich zum Start der Baumesse Batibouw haben auch die Notare ihre Sicht auf den Immobilienmarkt dargestellt. Und die ist im Moment eher rosig. Hier die Zahlen für die Provinz Lüttich und die DG. Mehr ...

Einwohnerzahl in den ländlichen Eifelgemeinden sinkt

Am 1. Januar 2019 lebten im Bezirk Verviers fast 290.000 Menschen. Das geht aus den aktuellen Bevölkerungszahlen hervor. In den letzten fünf Jahren wuchs die Bevölkerung um etwas mehr als 3.000 Personen. Ausnahme: die ländlichen Eifelgemeinden. Mehr ...