Burg-Reuland

Gemeinde Burg-Reuland nimmt sich der Umwelt an

Der Energie- und Klimaplan für die Deutschsprachige Gemeinschaft wird auch in Burg-Reuland umgesetzt. Der Gemeinderat genehmigte den Plan, der unter anderem vorsieht, die CO2-Emissionen auf Ebene der neun Gemeinden bis 2030 um 40 Prozent zu senken. Konkret wird der Einsatz für die Umwelt auch beim Müllkonzept der Gemeinde. Mehr ...

Wilder Müll: Die Gemeinde Burg-Reuland ergreift die Initiative

Müll am Straßenrand, Abfälltüten im Wald und auf Wanderwegen – wilder Müll ist überall zu finden. Das beklagen Bürger in vielen Eifeler Ortschaften. Die Gemeinde Burg-Reuland will das Problem jetzt angehen und startet ein Pilotprojekt mit Unterstützung der Wallonischen Region. Mehr ...