Büllingen

Sturm über Ostbelgien: Wie gefährlich ist es derzeit im Wald?

Auch am Mittwoch gilt in Belgien wieder eine Sturmwarnung. Das nationale Wetterinstitut warnt vor Sturmböen und Windgeschwindigkeiten von bis zu 90 Kilometern pro Stunde. Auch im Osten des Landes ist der Wind in den letzten Tagen stark. Umgeknickte Bäume sind keine Seltenheit - und da stellt sich die Frage, wie gefährlich es ist, in diesen Tagen in den Wald zu gehen. Mehr ...

Wirtzfelder Unternehmen war Internet-Pionier in Ostbelgien

Die weltweite Vernetzung im Internet gilt als eine der größten technischen Revolutionen der letzten Jahrzehnte und ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Am Dienstag ist das "World Wide Web" 30 Jahre alt geworden. In Ostbelgien wurde es Mitte der 90er Jahre durch eine Firma aus Wirtzfeld verbreitet. Mehr ...