Brüssel

Die Presseschau von Dienstag, dem 2. Februar 2016

Thema sind die verbesserte Pünktlichkeit bei der Bahn, der belgisch-französische Gipfel zur Terrorbekämpfung, die Verhandlungen zwischen EU und Großbritannien sowie der Ausrutscher von SP.A-Präsident Crombez. Mehr ...

Asylantrag abgelehnt: Iraker treten freiwillig Heimreise an

Am Montagmorgen haben vom Brüsseler Flughafen aus etwa hundert Iraker den Rückflug in ihre Heimat angetreten. Ihre Anträge auf Asyl in Belgien wurden abgelehnt. Es handelt sich um alleinreisende Männer. Die Ausreise erfolgt freiwillig. Mehr ...

Die Presseschau von Samstag, dem 30. Januar 2016

Und wieder beschäftigen die Brüsseler Tunnel die Zeitungen. Neben dem Straßen- geht es heute aber auch um das S- Bahn-Netz der Hauptstadt. Weitere Themen: der "belgische" Islam, die Trennung von Kirche und Staat, die Körperschaftssteuer, Amedy Coulibalys Waffenlieferant und natürlich die Radcross-WM. Mehr ...

Die Presseschau von Donnerstag, dem 28. Januar 2016

Die Zeitungen machen mit guten Neuigkeiten auf: Zum einen sollen hohe Renten steigen, zum anderen sind die Strompreise gefallen. Dauerbrenner sind indes weiterhin die Brüsseler Tunnel. Und sowohl die Richterin Karin Gérard als auch N-VA-Asylstaatssekretär Theo Francken haben ein Problem. Mehr ...