Amel

Honsfeld rettet spät einen Punkt gegen Amel

Im Derby zwischen dem Honsfelder SV und Grün-Weiß Amel gab es keinen Sieger. Ein Freistoß von Pascal Jost entriss den Gästen, die durch Michael Zeimmes in Führung gingen, spät den Sieg. Das 1:1 ist für die abstiegsbedrohten Gastgeber ein wichtiger Punkt. Mehr ...

Wartezeit vorbei: Theaterverein „Einigkeit“ Medell tritt wieder auf

Ein grantelnder Alter, der gerne in verschiedene Rollen schlüpft und die Verwandtschaft tyrannisiert: Der Stoff ist wie gemacht für die Theaterbühne. Das hat sich auch der Theaterverein Medell gedacht, der das Lustspiel "Testament mit Wartezeit" schon längst aufführen wollte. Corona machte den Theaterleuten aber einen Strich durch die Rechnung. Insofern galt das mit der Wartezeit auch für sie und ihre Zuschauer. Doch jetzt finden die Aufführungen endlich im Schützenhaus von Medell statt. Mehr ...

Ohne Berührungsängste: „Schule auf dem Bauernhof“

Dass eine Kuh "muh" macht, weiß jedes Kind. Dass viele Kühe "Mühe" machen, können sie sich vielleicht auch denken. Doch was es genau heißt, ein Milchproduzent zu sein, das konnten jetzt Primarschüler aus der Gemeinde Amel auf dem Hof von David und Martin Meyer in Herresbach erkunden. Dorthin hatten die Ländlichen Gilden eingeladen. Es sollte aber nicht nur einfach zugeschaut werden, sondern eine echte "Schule auf dem Bauernhof" sein. Mehr ...