Frauenfußball: Red Flames gewinnen EM-Vorbereitungsspiel gegen Luxemburg

Die Red Flames haben das letzte Vorbereitungsspiel für die Frauenfußball-EM gewonnen. In Lier besiegten sie Luxemburg mit 6:1.

Die belgische Nationalspielerin Amber Tysiak freut sich über ihren Treffer im Freundschaftsspiel der Red Flames gegen Luxemburg (Bild: David Catry/Belga)

Die belgische Nationalspielerin Amber Tysiak freut sich über ihren Treffer im Freundschaftsspiel der Red Flames gegen Luxemburg (Bild: David Catry/Belga)

Die Red Flames werden ihre Vorbereitungen in Tubize fortsetzen, bevor sie in Großbritannien an der zweiten Frauen-Fußball-EM in ihrer Geschichte teilnehmen.

Am 10. Juli treten sie in Manchester gegen Island an.

belga/cd