Red Flames

Frauenfußball-EM: Red Flames wahren trotz Niederlage Chance aufs Viertelfinale

Zum Abschluss des zweiten Spieltags bei der Frauenfußball-Europameisterschaft haben die Red Flames mit 1:2 gegen Frankreich verloren. Vor 8.200 Zuschauern in Rotherham fielen alle Tore in der ersten Halbzeit. Belgiens Torfrau Nicky Evrard parierte kurz vor Schluss der Partie erneut einen Elfmeter. Frankreich zieht als Gruppensieger ins Viertelfinale. Die Red Flames haben trotz der Niederlage immer noch die Chance auf die Runde der letzten acht Mannschaften. Mehr ...