3×3-Basketball-WM: Belgian Lions lassen Antwerpen jubeln – Belgian Cats ausgeschieden

Die Belgian Lions sind auf Medaillenkurs und stehen im Halbfinale bei der 3x3-Basketball-WM. Für die Damen ist die Heim-WM im Viertelfinale vorbei.

Nick Celis feiert den Einzug ins Halbfinale (Bild: Tom Goyvaerts/Belga)

Nick Celis feiert den Einzug ins Halbfinale (Bild: Tom Goyvaerts/Belga)

Großer Jubel in Antwerpen bei der 3×3-Basketball-WM. Die belgischen 3×3-Herren setzten sich in ihrer Viertelfinalpartie gegen Polen durch.

Die Partie endete nach 10 Minuten beim Stand von 18:14.

Nach einer engen Partie streckten die Lions bereits drei Sekunden vor dem Ende der Partie die Arme in den Himmel. Der Vorsprung von vier Punkten war nicht mehr einzuholen für Polen.

Damit stehen die Red Lions im Halbfinale und kämpfen am Sonntag um eine Medaille. Der Gegner ist auch schon bekannt: Die belgischen Herren treffen auf Serbien.

Kein einfacher Gegner: Serbien hat sich bei den Olympischen Spielen die Bronzemedaille gesichert. Die Partie startet am Sonntag um 18:10.

Für die Belgian Cats ist die WM vorbei. Die Basketball Damen verloren ihr Viertelfinale gegen Titelverteidiger China mit 13:21.

sporza/re