Tennis: Goffin steht in Rom in Runde zwei

Beim ATP-Turnier in Rom ist der Lütticher Tennisprofi David Goffin in die zweite Runde eingezogen.

David Goffin beim Masters-1000-Turnier von Madrid am 5.5. (Bild: Javier Soriano/AFP)

David Goffin beim Masters-1000-Turnier von Madrid am 5.5. (Bild: Javier Soriano/AFP)

David Goffin setzte sich nach knapp zweieinhalb Stunden mit 7:6 (9:7) und 7:6 (7:2) gegen den Polen Hubert Hurkacz durch. Hurkacz ist die Nummer zwölf der ATP-Weltrangliste.

In der nächsten Runde trifft Goffin auf Jenson Brooksby (ATP 38) aus den USA. Goffin belegt in der Weltrangliste Platz 48.

Beim Turnier von Madrid vergangene Woche war Goffin im Achtelfinale gegen Rafael Nadal ausgeschieden.

belga/est/km