Italien

Un espresso per favore – einen Espresso, bitte!

Der Espresso muss klein, schwarz und heiß sein - dann ist er genau richtig. In wenigen Augenblicken geschluckt, entfaltet er seine belebende Wirkung erst im Mund und dann im Hirn. Jetzt haben Forscher den Versuch gewagt, den Espresso zu verbessern - und die kommen ausgerechnet aus den USA und Australien. Das sind erwiesenermaßen nicht die Espresso-Erfinder-Nationen. Mehr ...

Feinstaub-Alarm in Italien: Fahrverbote

Italiens Hauptstadt Rom hat Feinstaub-Alarm ausgelöst und ein striktes Diesel-Fahrverbot verhängt. Private Fahrten in den Hauptverkehrszeiten wurden beschränkt. Mehr ...

Ehren-Magritte für Monica Belucci

Schauspielerin Monica Belucci erhält den Ehrenpreis des frankophonen Filmpreises "Magritte". Das hat die Akademie André Delvaux bekannt gegeben. Mehr ...

Tunesier flüchtet auf Surfbrett nach Italien

Das Mittelmeer ist zur Fluchtroute von Afrika aus nach Europa geworden. Italien, eines der am häufigsten angesteuerten Fluchtziele, lehnt es immer wieder ab, Flüchtlinge aufzunehmen. Schiffe von Hilfsorganisationen haben es sehr schwer, überhaupt noch einen sicheren Hafen zu finden. Das macht erfinderisch, wie die erstaunliche Geschichte eines jungen Mannes aus Tunesien zeigt. Mehr ...