Lüttich

Welche Risiken bergen E-Scooter?

E-Bikes haben längst die Straßen erobert. Jetzt kommen die E-Scooter dazu: Ob New York, Los Angeles, Paris, Berlin oder Brüssel - überall flitzen Menschen stehend durch den Autoverkehr. In Belgien mit Geschwindigkeiten von bis zu 25 Stundenkilometer. Bei aller Coolness und Euphorie über diese ökologische Art der Fortbewegung - als Nutzer sollte man einige Hindernisse besser nicht übersehen. Mehr ...

Lüttich: Ältestes Pilzfossil entdeckt

Lütticher Forscher haben Fossilien von rund einer Milliarde Jahre alten Pilzen entdeckt. Es handelt sich mit Abstand um den ältesten eindeutig datierten Nachweis der Lebewesen. Mehr ...

Gruppenvergewaltigung gefilmt – Täter festgenommen

Im Zusammenhang mit einer Gruppenvergewaltigung sind im Raum Lüttich sieben Verdächtige festgenommen worden. Im Internet war ein Film aufgetaucht, der zeigt, wie junge Männer ein circa 15-jähriges Mädchen sexuell missbrauchen. Anhand der Video-Bilder konnten die Täter identifiziert werden. Mehr ...

Aktionstag der FGTB verlief friedlich, aber energisch

Rund 4.000 Menschen sind am Dienstag in Wavre gegen die Regierung Michel auf die Straße gegangen. Wavre ist die Heimatstadt von Premier Charles Michel. Mit der Kundgebung folgten die Demonstranten einem Aufruf der FGTB-Gewerkschaft. Mehr ...