Platz drei für Tobias Brüls bei R5-Premiere

Tobias Brüls und Daniel Arens sind bei der Rallye de Lisieux in der Normandie im Skoda Fabia R5 auf den dritten Platz gefahren.

Ein gelungener Einstand, denn für das ostbelgische Duo war es die erste Rallye in einem Fahrzeug der R5-Kategorie.

Sieger wurde der Franzose Thomas Chauffray im Ford Fiesta R5, auf Platz zwei fuhr Sébastien Alemany im Skoda Fabia R5.

km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150