Nein! Doch! Oh! Auf- und Abstiegssaga von Emmels und Weywertz geht weiter

Die Geschichte des belgischen Fußballs ist eine Geschichte voller Missverständnisse. Das verfrühte Saisonende in den Provinzklassen und die damit verbundenen Entscheidungen schienen beinahe abgehakt, ehe es bei der Lizenzvergabe bei den Proficlubs eine neue Wendung gab. Durch das Nein für die Lizenz von Virton scheint es nun auch wieder Hoffnung für Weywertz und Emmels zu geben.

Weywertz vs Amel (Bild:Robin Emonts/BRF)

Spielt Weywertz kommende Saison in der 1. oder 2. Provinzklasse? (Archivbild: Robin Emonts/BRF)

Weywertz könnte, wenn es beim Nein für Virton bleiben sollte, doch noch den Klassenerhalt in der 1. Provinzklasse feiern und für Emmels könnte es doch noch rauf in die 2. Provinzklasse gehen. Das ist aber alles noch hypothetisch, da Virton bereits angekündigt hat, zivilrechtlich gegen das Nein vom Sportgericht vorzugehen.

„Die ganze Geschichte mit Auf- und Abstieg entwickelt sich mittlerweile zur Farce“, sagt dazu Roland Gilles, der Präsident des KFC Weywertz. „Das ist ein absolutes Unding, was momentan da läuft. Von Tag zu Tag hat man neue Nachrichten, neue Tendenzen, ist abhängig von einer Fusion, von einer Lizenzvergabe, und so weiter. Ich blicke da nicht mehr durch ehrlich gesagt. Im Moment sieht es danach aus, dass wir 1. Provinzklasse spielen sollten.“

Das ist aber alles andere als sicher, denn wenn Virton vor dem Zivilgericht Recht bekommen sollte, kann es für Weywertz doch wieder runter in die 2. Provinzklasse gehen. Falls aber eine Sammelklage von 15 Amateurvereinen durchgehen sollte, die die Annullierung der letzten Saison fordern, könnte es für Weywertz in der 1. Provinzklasse weiter gehen. „Das ist eine Blamage für den belgischen Fußball“, so KFC-Präsident Gilles.

Christophe Ramjoie

Kommentar hinterlassen
2 Kommentare
  1. Leo Laschet

    Hello, Mister President !
    The same procedure as every year???

    Yes, my boy !
    The same procedure as every year !!!

  2. John destorb

    Traurig aber wahr ..
    Der fussball in belgien wird nur am grünen Tisch entschieden…
    Fussballfuntionäre ,Politiker etc.
    Alle Entscheidungen irgendwie passen zusammen…🤔🤔🤔🤷‍♀️🤷‍♂️🤷🏾‍♂️

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150