Biathlon: Fourcade gewinnt Massenstart in Oberhof

Zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Oberhof hat der Franzose Martin Fourcade das Rennen nach Massenstart für sich entschieden.

Martin Fourcade gewinnt das Massenstart-Rennen in Oberhof (Bild: Tobias Schwarz/AFP)

Martin Fourcade gewinnt das Massenstart-Rennen in Oberhof (Bild: Tobias Schwarz/AFP)

Mit nur zwei Fehlern setzte sich Fourcade souverän durch und feierte den 75. Weltcupsieg seiner Laufbahn. Im Kampf um Platz zwei verdrängte der Deutsche Arnd Peiffer im Zielsprint den Franzosen Simon Desthieux um zwei Zehntelsekunden auf den dritten Rang.

Der fünfmalige Saisonsieger Johannes Thingnes Bö aus Norwegen hatte wegen der anstehenden Geburt seines ersten Kindes auf den Wettkampf verzichtet.

Es lief nicht rund für Belgiens Biathleten in Oberhof

dpa/sp

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150