Hamilton gewinnt großen Preis von China

Formel-1-Titelverteidiger Lewis Hamilton hat den großen Preis von China gewonnen. Der fünfmalige Weltmeister siegte in Shanghai vor seinem Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas.

Lewis Hamilton

Bild: Wang Zhao/AFP

Sebastian Vettel kam im Ferrari auf den dritten Platz und wartet in dieser Saison weiter auf den ersten Sieg. Charles Leclerc, ebenfalls Ferrari, wurde Fünfter. Noch vor dem Monegassen kam Max Verstappen im Red Bul ins Ziel.

Mit seinem sechsten China-Sieg und dem 75. Grand-Prix-Erfolg seiner Karriere löste Hamilton nach drei WM-Rennen Bottas als Führenden in der Gesamtwertung ab. Der Brite hat mit nun 68 Punkten sechs Zähler Vorsprung auf den Finnen.

dpa/sh

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150