Regional

Generationswechsel: Bernd Lentz wird Generaldirektor in Eupen

Im Eupener Rathaus ist am Donnerstag der neue Generaldirektor vorgestellt worden. Nachfolger von René Bauer als Chef der Stadtverwaltung wird Bernd Lentz. Er hat sich in einer ausgiebigen Auswahlprozedur gegen fünf Mitbewerber durchgesetzt. Lentz ist zur Zeit noch Generaldirektor in der Gemeinde Raeren. Dort übt er das Amt seit zwölf Jahren aus. Mehr ...

Elektromagnetismus: „5G-Mobilfunknetz nicht gefährlicher“

Mit dem superschnellen Funknetz 5G soll bald schon ein neues digitales Zeitalter starten, und dann wird die Übertragung großer Datenmengen bis zu 40 Mal schneller gehen. Die Frage, die sich dabei aufdrängt: Entstehen durch die intensivere Strahlung auch neue Gesundheitsgefahren? Mehr ...

Cafeteria des Malmedyer Krankenhauses schließt am 31. März

Die Cafeteria der Clinique Reine Astrid in Malmedy wird zum 31. März schließen. Die Betreiberin gab als Grund für ihre Entscheidung an, dass sie unter den gegebenen Voraussetzungen nicht ausreichend Gewinn machen könne, um davon leben zu können. Mehr ...

Seniorentag am RSI bringt Alt und Jung zusammen

Ob singen, tanzen oder basteln - Beschäftigung für Senioren gibt es normalerweise eher im Pflegeheim. Doch am Mittwoch hat auch das Robert-Schuman-Institut in Eupen den ganzen Tag Unterhaltung für ältere Menschen angeboten. Betreut wurde das ältere Publikum dabei von Sekundarschülern. Mehr ...