Weihnachtsmarkt von Malmedy coronabedingt abgesagt

Der Weihnachtsmarkt von Malmedy fällt aus. Das hat das Gemeindekollegium am Donnerstagmorgen entschieden. Grund ist die Corona-Lage.

Weihnachtsbaum mit Corona-Schutzmaske

Illustrationsbild: © Bildagentur PantherMedia / Michael Bihlmayer

Die Situation in den Krankenhäusern und die Unsicherheit was die Organisation angeht, habe das Gemeindekollegium zu dieser Entscheidung bewogen, erklärte Malmedys Bürgermeister Jean-Paul Bastin dem Lokalsender Vedia.

Auch sei es schwierig, den Zugang per Covid-Safe-Ticket zu kontrollieren und gleichzeitig ausreichend Rettungswege freizuhalten.

Die geplante Eislaufbahn soll hingegen stattfinden. Allerdings soll sie erst nächste Woche aufgebaut werden, falls ein kommender Konzertierungsausschuss solche Aktivitäten doch noch verbietet.

vedia/vk