Malmedy

Neue Geriatrie in der Klinik Reine Astrid in Malmedy

Seit der vergangenen Woche ist die neue Geriatrie in der Klinik Reine Astrid in Malmedy fertiggestellt. Über eine Million Euro hat der Umbau gekostet. Bis die ersten Patienten einziehen können, dauert es aber noch ein paar Tage. Mehr ...

Cafeteria des Malmedyer Krankenhauses schließt am 31. März

Die Cafeteria der Clinique Reine Astrid in Malmedy wird zum 31. März schließen. Die Betreiberin gab als Grund für ihre Entscheidung an, dass sie unter den gegebenen Voraussetzungen nicht ausreichend Gewinn machen könne, um davon leben zu können. Mehr ...

Tödlicher Unfall in Malmedy noch nicht aufgeklärt

Der tragische Verkehrsunfall, bei dem Montagnachmittag in Malmedy eine 59-jährige Fußgängerin beim Überqueren der Rue des Arsilliers tödlich verletzt wurde, ist noch nicht restlos aufgeklärt. Mehr ...

„Hommage“: Ausstellung würdigt Künstler und Dichter Robert Schaus

2015 ist der ostbelgische Künstler und Dichter Robert Schaus verstorben. Seitdem bewahrt seine Frau einen Großteil seiner Werke im Keller auf. Zu schade, dass die dort niemand zu Gesicht bekommt, hat sie sich gedacht. Deshalb würdigt jetzt eine Ausstellung im Malmundarium seine Arbeit und zeigt zahlreiche seiner Werke. Mehr ...