Polizeibericht: Fahrerflucht und Joghurtattacke

Die Eifelpolizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls mit Sachschaden. Der Unfall ereignete sich auf Losheimergraben am Dienstagmorgen zwischen 6:35 Uhr und 7:40 Uhr.

Ein Holztransporter beschädigte an einem Kreisverkehr einen Laternenmast und ein Straßenschild. Eventuelle Zeugen können sich bei jeder Polizeidienststelle melden.

Die Weser-Göhl-Polizei meldet einen Fall von Vandalismus in Kelmis. Unbekannte Täter beschmierten am Dienstag einen Wintergarten an der Lütticher Straße mit Joghurt.

Außerdem erstellten die Beamten drei Protokolle wegen Verstoßes gegen die Corona-Auflagen.

mitt/vk

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150