Lkw-Kontrollen in der Polizeizone Eifel

Die Polizei der Zone Eifel hat am Mittwoch Lkw-Kontrollen durchgeführt. Dabei wurden mehrere Verstöße festgestellt wie Überladung und mangelnde Ladungssicherung.

Auch gab es nach Angaben der Eifelpolizei grobe Verstöße gegen die technischen Bestimmungen.

Bei einem Einbruch in ein Ferienhaus in Berg wurde nichts entwendet, während in Weywertz an einem Rohbau ein Fenster durch einen Stein beschädigt wurde.

mitt/mh