Corona-Zahlen in Krankenhäusern Eupen und St. Vith weiter stabil

Im Eupener St. Nikolaus Hospital werden zur Zeit zwei Patienten mit Verdacht auf Covid-19 auf der Intensivstation behandelt.

Das St. Nikolaus-Hospital in Eupen (Bild: Thierry Roge/Belga)

Bild: Thierry Roge/Belga

Auf der Isolierstation befindet sich ein Coronavirus-Patient. Ein weiterer Patient gilt als Covid-19-Verdachtsfall. Damit ist die Situation in Eupen seit Mittwoch unverändert.

In der St. Vither Klinik St. Josef ist schon die ganze Woche kein Covid-19 Patient auf der Intensivstation. Auf der Isolierstation befindet sich ein Coronavirus-Patient.

mitt/dop

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150