Kaleido erinnert Eltern daran zu impfen

Kaleido Ostbelgien ruft alle Eltern dazu auf, ihre Kinder weiterhin impfen zu lassen und die angebotenen Impftermine wahrzunehmen.

Illustrationsbild: Jasper Jacobs/BELGA

Illustrationsbild: Jasper Jacobs/Belga

Besonders in dieser Zeit seien Impfungen enorm wichtig, schreibt der Dienst für die gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen in einer Pressemitteilung.

Es müsse unbedingt vermieden werden, dass sich Kinder Krankheiten zuziehen, die durch Impfungen verhindert werden können. Denn dadurch könnten die Ärzte entlastet und – bei schweren Verläufen – Hospitalisierungen vermieden werden. Es müsse alles unternommen werden, um das Gesundheitssystem nicht zusätzlich zu belasten, heißt es in dem Schreiben.

Kaleido vergibt für die Impfungen Einzeltermine, um Menschenansammlungen zu vermeiden. Weitere Informationen gibt es auch auf kaleido-ostbelgien.be.

mitt/js

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150