75 Jahre Ardennenschlacht: Befreiungskonvoi ist unterwegs

Am Samstagvormittag ist in Bastogne ein besonderer Militärkonvoi gestartet.

Zweiter Weltkrieg - Platz McAuliffe in Bastogne nach der Ardennenoffensive (Bild: Belga-Archiv)

Platz McAuliffe in Bastogne nach der Ardennenoffensive (Bild: Belga-Archiv)

Rund 50 Militärfahrzeuge aus dem Zweiten Weltkrieg sind Teil der sogenannten Befreiungskolonne. 75 Jahre nach der Ardennenoffensive fahren sie die Strecke der Alliierten nach, die die Orte von deutscher Besatzung befreiten.

Am Samstag macht der Befreiungskonvoi unter anderem in Houffalize Station. Am Sonntag fährt der Konvoi über Manhay und Vielsalm nach Spa, Montag sind unter anderem Malmedy und St. Vith an der Reihe. Endankunft des Konvois ist am Dienstag in Elsenborn.

belga/rtbf/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150