Zugverbindung China-Lüttich bringt Ware aus dem Internethandel

Zwischen China und Lüttich ist eine direkte Zugverbindung aktiv. Nach einem VRT-Bericht traf am Samstagnachmittag der erste Güterzug in Lüttich ein, der direkt aus der chinesischen Stadt Yiwu kam.

Er war mit 82 Containern beladen – hauptsächlich Ware des Internetriesen Alibaba.

17 Tage hat der Zug des China Railway Express gebraucht. Mit dem Schiff hätte die Reise drei bis vier Wochen gedauert.

vrt/mb

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150