Ausstellung von Künstlervereinigung zieht Touristen nach Prüm

Die Jahresausstellung der Europäischen Vereinigung Bildender Künstler aus Eifel und Ardennen in Prüm wirkt sich positiv auf den Tourismus aus.

Die derzeit laufende 62. Jahresausstellung im Regino-Gymnasium locke aus dem Umkreis von etwa 100 Kilometern Besucher nach Prüm, sagte Georg Sternitzke, der Leiter der Tourist Information Prümer Land.

Die Ausstellung sei ein Höhepunkt im Kulturprogramm, das sei an der deutlich höheren Besucherzahl zu sehen. Die Ausstellung läuft noch bis zum 4. August.

swr/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150