Einbrüche in Lichtenbusch und Kettenis

Im Raerener Ortsteil Lichtenbusch hat die Polizei in einem Haus am Landwehring einen Einbruch registriert.

Die Unbekannten hatten ein Fenster aufgehebelt und waren so ins Innere des Hauses gelangt. Über die Höhe der möglichen Beute liegen noch keine Angaben vor.

In der Nacht zuvor sind unbekannte Täter in der Aachener Straße in Kettenis in ein Geschäft eingedrungen. Nach Angaben der Polizei ließen sie dabei, neben einer Geldsumme in unbekannter Höhe, vor allem Alkohol und Zigaretten mitgehen.

In Eupen und Eynatten hat die Polizei am Mittwoch in zwei Fällen Führerscheine einziehen müssen. Die 19 und 20 Jahre alten Verkehrsteilnehmer standen unter offensichtlichem Drogeneinfluss.

mitt/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150