425 Kilometer Mountainbike-Strecken an der Küste

An der belgischen Küste gibt es nun einen 425 Kilometer langen Mountainbike-Parcours. Er verläuft von der niederländischen bis zur französischen Grenze.

Mountainbike bei der Flandernrundfahrt

Illustrationsbild: Christophe Ketels/Belga

Der Parcours ist eine Initiative des flämischen Sportverbandes zusammen mit dem Tourismus-Verband und den Küstengemeinden. Er wurde am Sonntag eingeweiht.

Viele Mountainbike-Strecken wurden in den letzten Jahren eröffnet oder erneuert. Jetzt sind sie miteinander verbunden. Der Parcours ist für alle zugänglich, ob gelegentliche Fahrer oder trainierte Sportler. Es gibt auch kinderfreundliche Strecken.

Eine besondere Herausforderung ist eine über 100 Kilometer lange „schwarze“ Piste mit vielen Höhenmetern.

vrt/vk