Drohne warnt Bevölkerung im Wesertal vor Überschwemmungen

In der Region rund um Verviers werden Maßnahmen gegen mögliche neue Überschwemmungen getroffen.

Hochwasser in Trooz (Bild: John Thys/AFP)

Trooz am 16. Juli (Archivbild: John Thys/AFP)

Das Wesertal wurde nach den beispiellosen Regenfällen letzte Woche besonders schwer getroffen. Eine Drohne mit Lautsprecher fliegt über Pepinster, Chaudfontaine und Trooz, um die Bewohner zum Verlassen aufzufordern, oder sich in den oberen Etagen in Sicherheit zu bringen.

Die Drohnenkamera kann auch sehen, wie sich der Fluss verhält, um bei Bedarf schnellstmöglich Informationen liefern zu können.

Der Lütticher Provinzgouverneur Hervé Jamar hat die betroffenen Gemeinden zu besonderer Wachsamkeit aufgefordert.

Wegen Unwetter: Lütticher Provinzgouverneur ruft zu besonderer Wachsamkeit auf

vrt/vk