Coronazahlen in Belgien sinken weiter

Die Coronazahlen in Belgien gehen weiter zurück. Im Durchschnitt werden täglich 270 Covid-Patienten in Krankenhäusern aufgenommen. Das sind 29 Prozent weniger als in der Vorwoche.

Covid-19-Patient auf Intensivstation (Bild: Anne-Christine Poujoulat/AFP)

Covid-19-Patient auf Intensivstation (Bild: Anne-Christine Poujoulat/AFP)

In den Kliniken befinden sich noch 4.570 Covid-Patienten, 1.071 auf den Intensivstationen. Die Zahl der Menschen, die an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus sterben, liegt jetzt bei 157 pro Tag.

Die Zahlen hat das Gesundheitsinstitut Sciensano am Donnerstagmorgen auf Twitter mitgeteilt. Die offizielle Webseite von Sciensano funktionierte nicht. Die technischen Probleme sind aber inzwischen behoben.

Alle aktuellen Zahlen beim Gesundheitsinstitut Sciensano einsehen …

vrt/est/km

Ein Kommentar
  1. Gerlinde Henkes

    Das sind schonmal die Nahrichten, die eher gerne gehoert werden.
    Aber immer noch zu viele Sterbende.
    Meine Anteilnahme den Angehoerigen.
    Es ist sehr traurig, aber leider wahr.