Neues Sicherheitssystem für Antwerpener Hafen geplant

Im Kampf gegen Drogenschmuggel wird der Hafen von Antwerpen im nächsten Jahr ein neues Sicherheitssystem beim Containertransport einführen. Das berichtet die Zeitung Gazet van Antwerpen.

Container im Hafen von Antwerpen (Bild: Dirk Waem/Belga)

Container im Hafen von Antwerpen (Bild: Dirk Waem/Belga)

Zurzeit werden Container mit Pincodes gesichert. Sie sollen schon bald durch ein digitales Überwachungssystem ersetzt werden.

Dieses System ist weniger anfällig für Betrugsversuche. Außerdem können Polizei und Zoll dann nachverfolgen, wer welchen Container abgeholt hat.

vrt/est