Bpost will Zuschlag bei Paketlieferungen für Vertragskunden berechnen

Unternehmen, die Vertragskunden von Bpost sind, müssen ab Ostermontag einen Zuschlag für jedes Paket bezahlen, das geliefert wird.

Paketlieferung von Bpost

Bild: Nicolas Maeterlinck/Belga

Die Post will 25 Cent zusätzlich für jedes Paket berechnen, wie das auch in der Feiertagsperiode am Jahresende üblich ist.

Die Arbeitsbelastung bei der Post ist zur Zeit sehr hoch. Mit dem Zuschlag will das Unternehmen die zusätzlichen Ausgaben wegen der Coronakrise etwas ausgleichen. Das sind die Sicherheits- und Hygienemaßnahmen und der Einsatz von zusätzlichem Personal.

Der Zuschlag gilt nur für Unternehmen, Privathaushalte sind nicht davon betroffen.

belga/vrt/est

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150