ÖBB: Ab Mitte Januar Nachtzug von Wien nach Brüssel

Ab Mitte Januar soll es einen Nachtzug zwischen Wien und Brüssel geben. Das hat die österreichische Bahngesellschaft ÖBB am Mittwoch bestätigt.

Jeweils sonntags und mittwochs soll ein Zug von Wien oder Innsbruck aus über Deutschland nach Brüssel starten. Haltestellen in Deutschland werden voraussichtlich Köln und Aachen sein.

Die Fahrt von Brüssel in Richtung Wien ist dann jeweils montags und donnerstags vorgesehen. Zu den Fahrpreisen hat die Bahngesellschaft noch nichts gesagt.

belga/est