Kultur

Die Zauberflöte in der Oper von Lüttich

„Die Zauberflöte“ von Wolfgang Amadeus Mozart ist und bleibt eine der meistaufgeführten Opern überhaupt. Wen wundert es? Der letzte Beitrag Mozarts in Sachen Musiktheater präsentiert einen Hit nach dem anderen, und die Vieldeutigkeit des Librettos lässt den Regisseuren Spielraum zu einer persönlichen Deutung. Seit Freitag steht die Zauberflöte auf dem Programm der Lütticher Oper. Mehr ...

Sagen und Geschichten aus der Eifel

Das Buch trägt zum einen dazu bei, die entstandene Erzählweise von Sagen und Legenden weiteren Generationen zu erhalten und nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, und darüber hinaus ermöglicht es dem Leser, die Schauplätze der Geschichten zu entdecken. Mehr ...

Theaterfest der Agora startet am Wochenende

Es ist so groß wie nie zuvor: Das Theater-Festival der Agora. Und das aus gutem Grunde. Die Agora hat während eines Jahres den 30. Geburtstag gefeiert. Das Festival ist damit sozusagen die große Abschlussveranstaltung. Mehr ...

Berlin enttäuscht nach Eurovisions-Entscheidung

Die Vergabe des Eurovision Song Contests an den Austragungsort Düsseldorf hat im favorisierten Berlin für Enttäuschung gesorgt. Die beiden öffentlich-rechtlichen Landesrundfunkanstalten RBB und MDR erklärten am Dienstag, sie bedauerten die Entscheidung der ARD-Oberen. Mehr ...