Königin-Elisabeth-Wettbewerb: Belgierin im Halbfinale

Die Belgierin Stéphanie Huang ist eine der 24 Halbfinalisten des Königin-Elisabeth-Wettbewerbs.

Königin-Elisabeth-Wettbewerb 2022

Bild: Juliette Bruynseels/Belga

Die Jury wählte am Samstagabend die Halbfinalisten aus. Der Wettbewerb ist zum zweiten Mal in seiner Geschichte dem Cello gewidmet. Stéphanie Huang war die einzige belgische Kandidatin unter den 66 Teilnehmern.

Die Halbfinalrunden finden vom 16. bis 21. Mai statt. Zwölf Kandidaten kommen ins Finale. Am 4. Juni wird bekannt, wer auf den Sieger der Cello-Premiere im Jahr 2017, Victor-Julien Laferrière, folgt.

belga/cd/km