Mark Forster kommt am 28. Mai nach St. Vith

Mark Forster kommt am 28. Mai für einen Auftritt im Rahmen seiner Tour ins St. Vither Triangel. Es ist das erste Mal, dass der deutsche Künstler in Belgien auftreten wird. Tickets sind ab dem 14. Februar ab 44 Euro erhältlich.

Mark Forster

Bild: Urs Mader/Friends of Entertainment

Das St. Vither Triangel ist die sechste Station der Liebe Clubtour von Mark Forster. Das aktuelle Album „Liebe“ ist das vierte Studioalbum des 37-jährigen Pfälzers mit der Schirmmütze. Noch im letzten Jahr trat Forster in der Region bei den Kurpark-Classix auf. Die Clubtour 2019 war innerhalb weniger Stunden ausverkauft.

Für das Konzert in St. Vith sind 1.900 Tickets vorgesehen. Zwei Tage vor dem Auftritt in der Büchelstadt wird Forster ein Clubkonzert in Diekirch geben. Vor der Open-Air-Tour im Sommer sind die Clubkonzerte eine gute Möglichkeit, Mark Forster in einem intimen Rahmen miterleben zu können.

Tickets für den Auftritt im St. Vither Triangel sind ab dem 14. Februar ab 10 Uhr online erhältlich. Sie kosten ab 44 Euro und sind unter eventbrite.de oder markforster.de/termine erhältlich.

Mark-Forster-Konzert in St. Vith in Rekordzeit ausverkauft

mitt/cr

Kommentar hinterlassen
Ein Kommentar
  1. Dominique KEUTGEN

    Bestand überhaubt eine Chance Karten zu bekommen?????
    Von vor 10 Uhr bis 10h30 versucht ….. dann Ausverkauft.
    SCHADE !

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150