Pinkpop startet am Wochenende

Die Festivalsaison ist auch in der Region eröffnet. Neben Rock am Ring startet am Wochenende auch die 50. Ausgabe des Pinkpop Festivals in Landgraaf.

Pinkpop

Bild: Marcel Van Hoorn/EPA

Headliner werden unter anderem The Cure, Jamiroquai und Mumford & Sons sein.

Das erste Pinkpop Festival fand 1970 in Geleen statt. 1988 sind die Veranstalter nach Landgraaf umgezogen. Pinkpop ist das schon am längsten stattfindende Festival der Welt.

Ab nächstem Jahr soll es nicht mehr traditionell an Pfingsten, sondern am zweiten Wochenende im Juni stattfinden.

Der BRF berichtet live vom Festival.

l1/lo

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150