Kunst

„The Cosmopolitan Chicken“: Ausstellung im Ikob

Ein Huhn. Kein besonderes Huhn, sondern das Resultat von zahlreichen Rassenkreuzungen. Realisiert hat die Kreuzungen der flämische Künstler Koen Vanmechelen. Er nennt diese für ihn künstlerische Realisierung "The Cosmopolitan Chicken Project". Das endgültige Resultat soll ein kosmopolitisches Huhn werden, das Gene von Rassen aus der ganzen Welt in sich trägt. Mehr ...

Stavelot: Warhol-Ausstellung sehr erfolgreich

Die Andy-Warhol-Ausstellung in der Abtei von Stavelot hat seit ihrer Eröffnung Ende Januar bereits 5.000 Besucher angelockt. Damit hat sie bereits jetzt die Erwartungen der Organisatoren übertroffen. Mehr ...

Picasso-Meisterwerk nach 40 Jahren wieder zu sehen

In der Londoner Tate Modern ist seit Montag eines der teuersten Gemälde der Welt zu sehen: Pablo Picassos Bild "Nackte, grüne Blätter und Büste" ist erstmals seit 40 Jahren wieder der Öffentlichkeit zugänglich. Mehr ...

Dinge im Kopf: Tony Cragg stellt in Duisburg und Paris aus

Bronze, Stahl, Holz, Glas, sogar Plastikmüll: Aus unterschiedlichsten Materialien formt Bildhauer Anthony Cragg seine Skulpturen. Etwa 60 davon sind in einer neuen Ausstellung im Duisburger Museum Küppersmühle zu sehen. Auch der Louvre in Paris zeigt noch bis zum 25. April eine Schau des Briten. Mehr ...