„Bruegels Welt in schwarz-weiß“ in Brüssel zu sehen

In der Königlichen Bibliothek von Belgien in Brüssel ist am Montag die Ausstellung "Bruegel in schwarz-weiß" eröffnet worden.

Bruegel meets Street Art - Wandmalerei am 13.6.2019 in Brüssel (Bild: Philippe Francois/Belga)

Bruegel meets Street Art - Wandmalerei am 13.6.2019 in Brüssel (Bild: Philippe Francois/Belga)

Sie zeigt Kupferstiche des berühmten Malers aus dem 16. Jahrhundert. Der Besucher reise 450 Jahre in die Vergangenheit und tauche in die Atmosphäre der damaligen Zeit ein, sagen die Kuratoren der Ausstellung.

Auch Manuskripte von Bruegel sind zu sehen. Ein Saal widmet sich der Kunst, die von ihm beeinflusst wurde.

Ab Dienstag und bis zum 16. Februar ist die Ausstellung für das Publikum geöffnet.

belga/km

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150