Bücher

Dokumentation zum 150. Geburtstag von Clara Viebig

Die Eifelliteratur hat sich in den letzten Jahren zu einem eigenen Genre entwickelt. Im Vordergrund stehen dabei die Krimis, denen ein eigenes Festival gewidmet ist. Die erste und wohl bekannteste Eifeldichterin war aber Clara Viebig. Kennzeichnend waren ihre realistische Schilderung der Lebensbedingungen und ihr soziales Engagement. Mehr ...

Hasenclever-Preis für Ralf Rothmann

Mit 20.000 Euro zählt der Aachener Preis zu den höchstdotierten Literaturauszeichnungen in Deutschland. Er ist nach dem 1890 in Aachen geborenen Schriftsteller Walter Hasenclever benannt. Mehr ...

Kongo kommt Tim & Struppi zu Hilfe

In der kongolesischen Hauptstadt Kinshasa ist gestern das erste Comic-Festival des Kongos eröffnet worden. Die Kulturministerin bezeichnete Hergés 'Tim im Kongo' als Meisterwerk. Mehr ...

Sagen und Geschichten aus der Eifel

Das Buch trägt zum einen dazu bei, die entstandene Erzählweise von Sagen und Legenden weiteren Generationen zu erhalten und nicht in Vergessenheit geraten zu lassen, und darüber hinaus ermöglicht es dem Leser, die Schauplätze der Geschichten zu entdecken. Mehr ...