Russlands Außenminister verteidigt Angriffskrieg gegen Ukraine

Der russische Außenminister Lawrow hat den Angriffskrieg seines Landes gegen die Ukraine verteidigt.

Russlands Außenminister Sergej Lawrow (Archivbild: Maxim Shemetov/AFP)

Russlands Außenminister Sergej Lawrow (Archivbild: Maxim Shemetov/AFP)

Die Ukraine sei zu einem totalitären nazi-ähnlichen Staat geworden, in dem die Normen des humanitären Völkerrechts mit Füßen getreten würden, sagte Lawrow am Donnerstag in einer Sitzung des UN-Sicherheitsrates in New York.

Die Ukraine sei eine Bedrohung für die Sicherheit Russlands und eine „militärische Spezialoperation“ sei unausweichlich gewesen. Er kritisierte, dass der Sicherheitsrat über eine Bestrafung Russlands sprechen wolle, dabei müsse die Ukraine für ihre Taten bestraft werden. Ukrainische Kräfte hätten mehr als acht Jahre lang Bewohner des Donbass getötet und töteten weiterhin.

Lawrow warf auch dem Westen vor mit seinen Waffenlieferungen und der Unterstützung für Kiew sich in den Krieg in der Ukraine einzumischen. Lawrow verließ nach seiner Rede den Saal direkt wieder. Er war zuvor knapp 90 Minuten zu spät gekommen.

dpa/vk

Kommentar hinterlassen
3 Kommentare
  1. Frank Mandel

    Gemäss der Einstellung: hört mir alle zu aber ich bin nicht daran interessiert was ihr zu sagen habt.
    Eine Ansprache die er sich hätte sparen können.
    Der Nazivergleich ist einer rhetorischen Trickkiste entnommen und verwerflich.
    Ein Armutszeugnis für diesen alten Mann, der ein diktatorisches Regime vertritt.
    Wie ist solches Verhalten auf politischer Ebene nur möglich und was erwartet man davon und darüber hinaus?

  2. Peter Schallenberg

    Wenn einem nichts, aber auch gar nichts mehr einfällt, greifen noch ganz andere Leute zu Vergleichen mit dem deutschen Nationalsozialismus- unglaubwürdig, also geschenkt. 🥱

    Herr Lawrow steht auf der Futterliste des Kremls… was soll er also anderes sagen. Was aber meint er mit dem Vorwurf, dass ukrainische Kräfte Bewohner des Donbass getötet hätten/ weiterhin töteten?

  3. Marcel Scholzen Eimerscheid

    Putin, Lawrow und Konsorten machen es wie so mancher im Westen. Wenn jemand eine bestimmte Politik ablehnt, wird man in die rechte Ecke gestellt.

Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150