Kremlchef Putin gibt Westen Verantwortung für Krieg in Ukraine

Der russische Präsident Putin hat den USA und dem Westen vorgeworfen, den Krieg in der Ukraine in die Länge zu ziehen - durch die Lieferung schwerer Waffen an die Ukraine.

Russlands Präsident Wladimir Putin (Bild: Mikhail Klimentyev/Sputnik/AFP)

Russlands Präsident Wladimir Putin (Bild: Mikhail Klimentyev/Sputnik/AFP)

Putin richtete eine Videobotschaft an die Moskauer Konferenz für internationale Sicherheit. Dabei sagte er, Washington richte seine Außenpolitik auf die Destabilisierung einer ganzen Region aus.

Die USA und der Westen haben immer wieder betont, dass sie die Ukraine in ihrem Freiheitskampf um staatliche Unabhängigkeit unterstützen.

dpa/dlf/est

Ein Kommentar
  1. Marcel Scholzen eimerscheid

    Mit Unterstützung der westlichen Staaten kämpft die Ukraine gegen russische Invasoren, und das ist gut so. Ob das der Ukraine die Freiheit bringt, bleibt abzuwarten.