Brexit: May will mehr Zeit für Nachverhandlungen

Die britische Premierministerin May will das Parlament in London noch einmal um mehr Zeit für Nachverhandlungen mit der EU zum Brexit bitten.

Theresa May

Theresa May (Bild: Daniel Leal-Olivas/AFP)

Das berichteten unter anderem die BBC und der „Telegraph“. Demnach will May spätestens am Mittwoch eine Erklärung im Parlament über den Stand der Verhandlungen abgeben.

Am Donnerstag soll über das weitere Vorgehen abgestimmt werden. Am Montag werde Brexit-Minister Stephen Barclay für Gespräche nach Brüssel reisen. Bisher lehnt die EU aber jegliche Änderung am Brexit-Abkommen ab.

dpa/rkr

Kommentar hinterlassen
Keine Kommentare
Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird niemals veröffentlicht!
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Bitte beachten Sie unsere Richtlinien zu Kommentaren.

Restl. Anzahl Wörter: 150