Zweiter Weltkrieg

Kriegserleben: Schüler treffen Zeitzeugen in St. Vith

In St. Vith haben Freitagnachmittag Zeitzeugen und Schüler über die Kriegsereignisse vor rund 75 Jahren ausgetauscht. Dabei flossen auch die Eindrücke ein, die vier Eifeler Schüler bei einem Besuch im früheren Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau gewonnen hatten. Das Podiumsgespräch vor rund 500 Zuhörern bildete den Abschluss der Veranstaltungsreihe zu 75 Jahren Ardennenoffensive. Mehr ...

Jambon in Auschwitz: Plädoyer gegen Fanatismus und Rassismus

Der flämische Ministerpräsident Jan Jambon (N-VA) hat am Dienstag das ehemalige Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau besucht. Das größte Konzentrationslager der deutschen Nationalsozialisten feiert dieses Jahr den 75. Jahrestag der Befreiung. Mehr ...

„Befreiungskolonne“: Auf historischen Spuren der Ardennenoffensive

Wer am Dienstagmorgen durch die Eifel fuhr, traute seinen Augen vielleicht nicht: Auf den Straßen im Süden waren Militärfahrzeuge unterwegs, wie sie 1945 bei der Ardennenoffensive zum Einsatz kamen. Sie wollten daran erinnern, wie die zerstörte Stadt vor 75 Jahren von den amerikanischen Soldaten befreit wurde. Mehr ...